Sprungziele
Inhalt

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Sitzung des Finanz-, Bau-, Umwelt- und Sozialausschusses der Gemeinde Mönkhagen  

Bezeichnung: Sitzung des Finanz-, Bau-, Umwelt- und Sozialausschusses der Gemeinde Mönkhagen
Gremium: Finanz-, Bau-, Umwelt- und Sozialausschuss der Gemeinde Mönkhagen
Datum: Di, 03.05.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeinschaftshaus Mönkhagen
Ort: Dorfstraße 56, 23619 Mönkhagen

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit      
Ö 2  
Änderungs- und Ergänzungsanträge zur Tagesordnung, evtl. Anträge auf Ausschluss der Öffentlichkeit, Feststellung der Tagesordnung      
Ö 3  
Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 17.02.2022  
SI/2022/18-042  
Ö 4  
Erarbeitung eines integrierten Ortsentwicklungskonzeptes  
Enthält Anlagen
2022/18-116  
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:

 

Die Gemeindevertretung beschließt,

 

  1. Die Gemeinde stellt ein Ortsentwicklungskonzept auf.

 

  1. Die Leistungen für die Erstellung eines Ortsentwicklungskonzepts werden beschränkt ausgeschrieben. Es sind mindestens 3 geeignete Büros zu beteiligen.

 

  1. Der Bürgermeister wird ermächtigt, den „Antrag auf Gewährung einer Zuwendung im Rahmen der Ortskernentwicklung“ für die Erstellung des Ortsentwicklungskonzepts beim LLUR zu stellen.

 

  1. Es wird eine Arbeitsgruppe gebildet. Aus den gemeindlichen Gremien werden neben dem Bürgermeister folgende Mitglieder entsandt:

 

  1. Der Bürgermeister wird ermächtig, nach der Bewilligung der Fördermittel den Auftrag für die Erstellung des Konzepts zu vergeben.

 

 

   
    03.05.2022 - Finanz-, Bau-, Umwelt- und Sozialausschuss der Gemeinde Mönkhagen
    Ö 4 - (offen)
   

Beschluss:

Die Gemeindevertretung möge beschließen:

 

  1. Die Gemeinde stellt ein Ortsentwicklungskonzept auf.

 

  1. Die Leistungen für die Erstellung eines Ortsentwicklungskonzepts werden beschränkt ausgeschrieben. Es sind mindestens 3 geeignete Büros zu beteiligen.

 

  1. Der Bürgermeister wird ermächtigt, den „Antrag auf Gewährung einer Zuwendung im Rahmen der Ortskernentwicklung“r die Erstellung des Ortsentwicklungskonzepts beim LLUR zu stellen.

 

  1. Es wird eine Arbeitsgruppe gebildet. Aus den gemeindlichen Gremien werden neben dem Bürgermeister folgende Mitglieder entsandt: die Mitglieder des Ausschusses

 

  1. Der Bürgermeister wird ermächtig, nach der Bewilligung der rdermittel den Auftrag für die Erstellung des Konzepts zu vergeben.

 

 

 

Abstimmungsergebnis: 

4

Stimmen dafür

 

 

 

Stimmen dagegen

 

 

1

Stimmenthaltungen

 

   
    17.05.2022 - Gemeindevertretung Mönkhagen
    Ö 6 - geändert beschlossen
   

Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung beschließt:

 

  1. Die Gemeinde stellt ein Ortsentwicklungskonzept auf.

 

  1. Die Leistungen für die Erstellung eines Ortsentwicklungskonzepts werden beschränkt ausgeschrieben. Es sind mindestens 3 geeignete Büros zu beteiligen.

 

  1. Der Bürgermeister wird ermächtigt, den „Antrag auf Gewährung einer Zuwendung im Rahmen der Ortskernentwicklung“r die Erstellung des Ortsentwicklungskonzepts beim LLUR zu stellen.

 

  1. Es wird eine Arbeitsgruppe gebildet. Aus den gemeindlichen Gremien werden neben dem Bürgermeister folgende Mitglieder entsandt: je 2 Mitglieder aus den Fraktionen, die zeitnah benannt werden.

 

  1. Der Bürgermeister wird ermächtig, nach der Bewilligung der Fördermittel den Auftrag für die Erstellung des Konzepts zu vergeben.

 

 

Abstimmungsergebnis: 

7

Stimmen dafür

 

 

0

Stimmen dagegen

 

 

0

Stimmenthaltungen

 

 

 

 

 

Ö 5  
Herstellung einer Regenwasserleitung in Höhe Moorkaten Nr.1  
2022/18-118  
Ö 6  
Grundsatzbeschluss zum Grunderwerb und zur Entwicklung von Wohnraum für Seniorinnen/Senioren und Singles      
Ö 7  
Verschiedenes      
               

Seite zurück Nach oben